#beatyrslf – Weekly Journal #18 – #19 Ein Schritt nach vorn – Tattoo ?

Eine neue Woche wartet auf mich – in meinem Weekly Journal erzähle ich euch, wie meine #beatyrslfWoche verlaufen ist, welche Entwicklungen ich gemacht habe und welche Veränderungen ich schon erzielt habe. Aber nicht nur hier könnt ihr mich  auf meinem Weg begleiten, sondern auch auf Instagram. (@Maabluuu) 26.02-11.03.2018 Das Training Nach den letzten Wochen, war

Bye Bye 2017 and Hello 2018

Bye Bye 2017 Was für ein Jahr. Ich habe das Gefühl, dass dieses Jahr noch schneller vorbei geflogen ist, als die Jahre davor. Die Zeit ist an mir vorbei gerannt. ? Wem geht das genauso? Nur noch wenige Tage bis 2018. Natürlich, geht es mir wie vielen anderen. Ich schaue zurück und gucke, welche Ziele

Das ist UNMÖGLICH! Nur in deinem Kopf

Unmöglich? Nur in deinem Kopf. Wenn ihr direkt zu meinen Tipps wollt, dann klickt einfach hier Hier Das letzte Semester war für mich und meine Psyche hart. Aber nicht, weil die Vorlesungen und der Lernstoff schwer war, sondern weil ich zu häufig von Menschen umgeben war, die einen runterziehen. ‚Das ist Unmöglich‘, ‚Das schaffst du nicht‘,

Offline Menschen in einer Online Welt 

Offline Menschen in einer Online Welt Der Wecker klingelt, die Sonnenstrahlen scheinen mir ins Gesicht, die Augen aber noch halb verschlossen, ich stehe auf nehmen mein Handy und gehe ins Bad. Ein Blick auf das Handy. Was ist neues in der Online Welt passiert? Als nächstes geht es in die Küche, ‚Frühstück!!!‘ wird von meinem Magen